loader image

Ihr Vorteil ist unsere Unabhängigkeit

Als unabhängige Versicherungsmakler haben wir die Möglichkeit, unseren Kunden die tatsächlich besten Versicherungsprodukte am Markt anzubieten.
Wir achten dabei nicht nur auf eine optimale Preisgestaltung, sondern vor allem auf einen umfassenden Versicherungsschutz – für jede Lebenslage.

Business

Ob Sachvermögen, Mitarbeiter oder Ihre eigene Arbeitskraft: Wir helfen Ihnen, die besten gewerblichen Versicherungen und effizientesten Lösungen für Finanzierungen zu finden.

Unser Ehrenwort - Seit 2007

Ein unbeschwertes Leben braucht Sicherheit, finanzielle Dinge benötigen Vertrauen und persönliche Bedürfnisse verlangen nach maßgeschneiderte Lösungen.
Wir begegnen unseren Kunden mit Ehrlichkeit, Fairness und Transparenz. Auf allen Ebenen und in jeder Lebenssituation.

Ihre Zukunft in sicheren Händen

Nachhaltige Betreuung

Wir bleiben selbstverständlich auch nach der Finanzierungszusage Ansprechpartner.

Ehrlich Fair Transparent

Kundentreue

Wir vertreten ausschließlich die Interessen der Kunden und handeln einzig und allein in ihrem Sinne.

Der perfekte Rundumschutz

Vertragsprüfung

Wir prüfen und erklären die Konditionen und Möglichkeiten aller Verträge.

Aktuelles & Wissenswertes

Minuszinsen bald auch für Privatanleger?

25. Januar 2021

Die ersten heimischen Kreditinstitute haben inzwischen das Tabu gebrochen und verrechnen nicht nur Firmen- sondern auch Privatkunden für deren Bankguthaben negative Zinsen. Eigentlich sind Minuszinsen gar nicht erlaubt, unter dem Begriff der „Verwahrgebühr“ findet dieses Vorgehen allerdings seine rechtliche Deckung. Weiterhin auch von derartigen Verwahrgebühren oder ähnlichen Umgehungslösungen ausgenommen sind Spareinlagen. Hier hat der oberste Gerichtshof bereits im Jahr 2009 klargestellt, dass Spareinlagen grundsätzlich Erträge und somit mehr als 0,00 Prozent Zinsen abwerfen müssen.

5 häufige Gefahren für Privatnutzer im Internet

11. Januar 2021

Cybercrime: was sich anhört wie eine neue Fernsehserie aus Hollywood war für viele Unternehmen in der Realität nicht sehr unterhaltsam. Die Folgen eines Cyberangriffs sind für Firmen teils verheerend: Datenverlust, Wiederherstellung der IT, Produktionsstillstand … finanziell und organisatorisch eine Katastrophe. Doch wer denkt, dass nur Firmen ein Ziel für Internetkriminalität sind, hat weit gefehlt! Immer mehr rücken auch Privatpersonen ins Visier von Internetbetrügern. E-Mail und Internet eröffnen ein weites Betätigungsfeld, das sich durch die fortschreitende Vernetzung und Verwendung smarter Geräte ständig erweitert. Welche Gefahren lauern für Privatpersonen im Netz? Wir haben uns fünf häufige Betätigungsfelder von Internetbetrügern genauer angesehen: